Bettina Albert
Dipl.-Ing. Architektur

  • geboren 1973 in Dresden
  • 1992 Abitur an der EOS Romain Rolland
  • 1992 – 1993 Au-Pair-Aufenthalt in Paris
  • ab 1993 – 2000 Architekturstudium an der TU-Dresden und der IUAV Venedig
  • 2000 – 2001 Architektin im Architekturbüro Thomas und Ines Wagner, Dresden
  • 2001 – 2002 Praktikum bei Staples & Charles Ltd. exhibition design, Washington, DC, USA
  • 2003 Praktikum im Designbüro gewerk, Berlin
  • seit 2006 selbständige Ausstellungsgestalterin
  • 2009 – 2017 gemeinsam mit Caterina Guccione als Albert+Guccione exhibition design
  • September 2018 Gründung von studio ALBERT
  • Bettina Albert ist aktives Mitglied im Netzwerk Ausstellen und Präsentieren NAP
  • Tätigkeiten neben der Arbeit als Ausstellungsgestalterin:
  • mehrere Gastvorträge und eine Seminarbetreuung an der TU-Dresden, Fakultät Architektur, Lehrstuhl Raumgestaltung bei Prof. Ralf Weber
  • Jurymitlied beim Auswahlverfahren zur Gestaltung der Dauerausstellung in der Albrechtsburg Meißen